Der grüne Weg für Hotels

Nachhaltigkeit ist die zentrale Maxime einer verantwortungsvollen Unternehmensführung im 21. Jahrhundert. Der Weg zur Nachhaltigkeit bietet dabei viele Perspektiven für Hoteliers ihr soziales, ökonomisches und ökologisches Handeln und Verantwortungsbewusstsein Ausdruck zu verleihen.

Mit GreenSign bietet InfraCert Hoteliers ein integriertes Prüfsystem, das ökologische, soziale und ökonomische Aspekte der Hotelführung strukturiert evaluiert und dokumentiert. Das Prüfsystem ist praxisnahe und durch sein Fünfstufenkonzept zur Auszeichnung der Nachhaltigkeitsleistung (GreenSign „Level 1“ bis „Level 5“) einzigartig. Wir ermöglichen so jedem Hotelier den Zugang zu einem fundierten Nachhaltigkeitssystem und darüber hinaus die Möglichkeit, Nachhaltigkeitsaktivitäten weiter auszubauen und Betriebsprozesse effizient zu optimieren. Unterstützung bietet InfraCert dabei auf vielfältige Weise – persönliche, durch Schulungen, Audits oder Synergietage als interdisziplinäre Dialogplattform mit Referaten.

Die Grundlage für das Zertifizierungsprogramm bilden sieben Kernbereiche für nachhaltiges Wirtschaften und umfassen:

  • Management und Kommunikation
  • Umwelt (Energie, Wasser und Abfall)
  • Einkauf
  • Regionalität
  • Qualitätsmanagement und nachhaltige Entwicklung
  • Soziale Verantwortung
  • Wirtschaftliche Verantwortung

GreenSign

das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels

Level 1

Erste Ansätze zur Erfüllung des Nachhaltigkeitskonzepts sind im Hotel betreits erfüllt.

Level 2

Eine fundierte Ausrichtung der Nachhaltigkeit ist im Hotel erkennbar.

Level 3

In nahezu allen Hotelbereichen wird das Nachhaltigkeitskonzept umgesetzt und gelebt.

Level 4

Die Anforderungen an nachhaltiges Wirtschaften sind in hohem Maße durch das Hotel erfüllt.

Level 5

Das Nachhaltigkeitskonzept im Hotel hat Vorbildcharakter und eine bestmögliche Ausrichtung.

NEU bei GreenSign

  • Park Inn Berlin Alexanderplatz - Level 3

    Park Inn Berlin Alexanderplatz - Level 3

  • Ferien im Elchpark GreenSign - Level 2

    Ferien im Elchpark GreenSign - Level 2

  • Hotel im Schützenhof - Level 4

    Hotel im Schützenhof - Level 4

Nachhaltigkeitssieger

  • Spree-Waldhotel Cottbus - Level 5

    Spree-Waldhotel Cottbus - Level 5

  • Hotel Burgunderhof - Level 5

    Hotel Burgunderhof - Level 5

Aus unserem Blog

Voten Sie für uns! GreenTec Award 2017

Voten Sie für uns! GreenTec Award 2017

Die GreenLine Hotels sind erneut unter den TOP 10 der GreenTec Awards!
– Unterstützen Sie uns dabei ihn dieses Jahr zu gewinnen

Die GreenTec Awards sind die bekannteste Wirtschafts- und Umweltauszeichnung in Europa. Jedes Jahr wird er vor tausenden von Gästen in glamourösen Rahmen verliehen. Zahlreiche Prominente und Journalisten sind zu diesem Event anwesend und eine spektakuläre Bühnenshow begleitet das auf Pro Sieben ausgestrahlte Programm.

Dieses Jahr geht der GreenTec Award in die 10. Runde, helfen Sie den GreenLine Hotels ihn zu gewinnen.

Die Auszeichnung richtet sich an Initiativen, Personen, Start-ups, mittelständische und große Unternehmen. Dieses Jahr werden Gewinner für 12 Kategorien gesucht. Die GreenLine Hotels finden Sie wie letztes Jahr unter der Kategorie Reise.

CSR - Wie Sie es als Hotelier profitabel nutzen können

CSR - Wie Sie es als Hotelier profitabel nutzen können

Was bedeutet Corporate Social Responsibility (CSR)?

CSR bedeutet Ihre wirtschaftlichen Erfolge auf einem Wege zu erzielen, welcher ethische Werte ehrt, zukunftssicher gestaltet ist und zugleich die Gesellschaft, Menschen sowie die natürliche Umwelt respektiert.1

Was bringt Ihnen das als Hotelier?

  • Kunden erwarten mittlerweile mehr von einem Hotel als ein qualitativ-hochwertiges Produkt zu einem günstigeren Preis.
  • Nach einer aktuellen Studie aus dem Jahre 2015 wählen über die Hälfte (52%) aller weltweiten Reisenden ihre Destination anhand ihres Einflusses auf die Gesellschaft oder die Umwelt.2
  • Die Berichtspflicht für größere Unternehmen ab 2017 lassen auch Geschäftskunden vermehrt auf nachhaltig agierende Hotels zurückgreifen.
  • Nachhaltigkeit ist Leitmotiv der deutschen Tourismuspolitik: Es werden in den nächsten Jahren viele neue Regelungen folgen, denen Sie voraus sein sollten.
  • CSR hat viele positive Begleiteffekte wie Kosteneinsparungen, ein Anstieg der Attraktivität ihres Hotels als Arbeitsplatz, etc.

Make the world a better place – Oder wie trinken die Welt verbessern kann.

Make the world a better place – Oder wie trinken die Welt verbessern kann.

„Viva con Agua“ war das erste Unternehmen, das bekannt wurde. Doch mittlerweile sprießen nach und nach immer mehr von ihnen aus dem Boden. Mittlerweile sind sie in aller Munde und jeder hat schon einmal von Ihnen gehört. Ob Lemonaid & ChariTea, Kolle-Mate & Zotrine, Premiumcola und Quartiermeister sie alle haben ein Ziel: Schluck für Schluck die Welt verändern.

Alte Unternehmensstrukturen werden aufgebrochen und wer hätte gedacht, dass gerade der Getränkefachhandel das deutsche Wirtschaftssystem revolutioniert?

Das Prinzip der einzelnen Hersteller ist simpel: Leckere Produkte aus fairem Handel zu einem fairen Preis. Und was an Einnahmen übrig bleibt kommt der Gesellschaft zu Gute. Menschen helfen Menschen. Das Geld wandert zu denen, die es am nötigsten brauchen.